zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Vollzeit; zunächst befristet bis zum 31. Dezember 2026
Vergütung nach TV-L bis EG 13

» Ihre Aufgaben

  • Weiterentwicklung einer langfristigen Nachhaltigkeitsstrategie für die Uniklinik Köln und deren Tochterunternehmen
  • Unterstützung bei der Planung und Umsetzung von Nachhaltigkeitsmaßnahmen sowie Aufbau und Pflege eines kennzahlen-basierten Erfolgscontrollings
  • Jährliche Nachhaltigkeitsberichterstattung nach CSRD
  • Erstellung einer CO2- und Treibhausgas-Bilanzierung gemäß GHG-Protokoll

» Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium (Master), idealerweise mit Bezug zum Thema Nachhaltigkeit oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Identifikation mit dem Thema Nachhaltigkeit und Verständnis für das Gesundheitswesen
  • Kenntnisse in der Nachhaltigkeits-Berichterstattung (Wesentlichkeitsanalyse, ESRS)
  • Kenntnisse im Projektmanagement
  • EDV-Kenntnisse (MS Word, Excel, PowerPoint, Access)
  • Verantwortungsbewusstsein und sorgfältige Arbeitsweise
  • Hohe soziale und kommunikative Kompetenzen im Umgang mit internen und externen Anspruchsgruppen
  • Ausgeprägte Organisationsfähigkeit, Engagement, Kreativität und Teamfähigkeit
  • Sichere Beherrschung der deutschen Sprache und gute Englischkenntisse in Wort und Schrift

» Unser Angebot

  • Vergütung nach TV-L einschließlich Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, mobiles Arbeiten mit entsprechender Dienstvereinbarung
  • Attraktiver, sicherer Arbeitsplatzim öffentlichen Dienst des Landes NRW
  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabe in einem Unternehmen mit hohem Wachstumspotential
  • Teamorientierte Strukturen, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Umfangreiche Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Entwicklung, vielfältiges beteibliches Fort-/Weiterbildungsprogramm
  • Familienfreundliche Unternehmenskultur mit nur umfangreichen Unterstützungsangeboten
  • Optimale Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr

» Ihre Zukunft bei uns

Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von über 60 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und mehr als 12.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden.

» Ihre Zukunft im Detail

Die von einem ärztlichen Vorstandsbeauftragten geleitete Stabsstelle Nachhaltigkeit der Uniklinik koordiniert und bündelt als zentraler Ansprechpartner sämtliche Nachhaltigkeitsprojekte auf dem Campus. Weiterer Schwerpunkt ist die ESRS-konforme Nachhaltigkeitsberichterstattung.

Sie erwartet ein kleines, aufgeschlossenes Team und ein hervorragendes Betriebsklima. Das Aufgabengebiet ist aufgrund der Komplexität und der abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit abwechslungsreich und interessant. Prozessautomatisisierungen und kommerzielle Softwarelösungen erleichtern uns zukünftig den Arbeitsalltag. Fortschritt stehen wir offen gegenüber. Ihre Ideen werden gerne aufgenommen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier.


Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Menschen mit Behinderungen sind uns willkommen und werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt.

Der Arbeitsbereich ist für die Besetzung mit Teilzeitkräften grundsätzlich geeignet.

Dr. Michael Schramm
+49 221 478-88225
https://www.uk-koeln.de
Bewerbungsfrist: 14.04.2024
Universitätsklinikum Köln AöR
PA29
Geschäftsbereich Personal
Job-ID: 00004484
50937 Köln