zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Teilzeit (19,25 Std. / Woche); unbefristet
Vergütung nach TV-L bis EG 11

» Ihre Aufgaben

  • Weiterentwicklung und Evaluation der Praxisdokumente
  • Einführung neuer Auszubildender in die praktische Ausbildung
  • Teilnahme an der Praxisreflexion der Auszubildenden im Theorieblock
  • Regelmäßiger Austausch mit dem Pflegemanagement, der Schule für Pflegefachberufe, den Auszubildenden und externen Kooperationspartnern
  • Informationsveranstaltungen zu Neuerungen und Konferenzen für Praxisanleitende planen und durchführen
  • Beratung und Begleitung von zentralen und dezentralen Praxisanleitenden bei der strukturellen Umsetzung von Praxisanleitung
  • Unterstützung der Praxisanleitenden bei Fragen zu ihrer Fortbildungsverpflichtung
  • Betreuung der digitalen Umfragen zur Pflegefachausbildung in easyfeedback

» Ihr Profil

  • Abgeschlossene Weiterbildung als Praxisanleiter/in und mindestens ein Jahr Erfahrung in der Praxisanleitung
  • Abgeschlossene 3-jährige Berufsausbildung in der Pflege

» Unser Angebot

  • Einen Arbeitsplatz in schönen neuen Räumlichkeiten mit guter Infrastruktur
  • Die Möglichkeit die praktische Pflegeausbildung mit Eigeninitiative und Kreativität mitzugestalten und Innovationen voran zu treiben
  • Eine attraktive Vergütung

» Ihre Zukunft bei uns

Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von über 60 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und mehr als 12.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden.

» Ihre Zukunft im Detail

Die Uniklinik Köln ist einer der größten Ausbilder für Pflegefachberufe der Region und bietet mit der vorhandenen Infrastruktur und der Nähe zur Medizinischen Fakultät die besten Voraussetzungen für eine praxisorientierte fundierte Ausbildung in einem wissenschaftsnahen und universitären, klinischen Umfeld.

Die Praxiskoordination spielt eine entscheidene Rolle bei der Gestaltung der praktischen Pflegeausbildung. Sie fungiert als Bindeglied zwischen allen, an der Pflegeausbildung beteiligten Personen. Sie trägt ebenso dazu bei, dass die gesetzlichen Vorgaben eingehalten werden und eine hochwertige sowie attraktive Ausbildung gewährleistet ist. Durch die Arbeit werden organisatorische Abläufe optimiert und zudem die Kommunikation zwischen den verschiedenen Gruppen erleichtert.


Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Menschen mit Behinderungen sind uns willkommen und werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt.

Barbara Becker
+49 221 478-84637
https://www.uk-koeln.de
Bewerbungsfrist: 21.04.2024
Universitätsklinikum Köln AöR
PA28
Geschäftsbereich Personal
Job-ID: 00004470
50937 Köln