zum 1. April 2024
Vollzeit; unbefristet
Besoldung bis A10 Laufbahngruppe 1.2 LBesG NRW

» Ihre Aufgaben

  • Überwachung/Beratung/Begleitung von Maßnahmen im Anlagentechnischen Brandschutz (z.B. Sprinkleranlagen, Gaslöschanlagen, Wandhydranten)
  • Kontrolle und Koordination von Brandsicherheitswachen
  • Ansprechpartner/in / Organisator/in im Bereich der Instandhaltung der Feuerwache
  • Tätigkeiten können im Laufe der Zeit angepasst werden

» Ihr Profil

  • Ausgebildete/r Gruppenführer/in (B3)
  • Einsatzerfahrung im Universitätsklinikum Köln mindestens 3 Jahre, wegen der notwendigen Ortskenntnisse
  • Vorkenntnisse im Bereich Löschanlagen erforderlich (Bereitschaft notwendige Lehrgänge zu besuchen)
  • Technisch versiert
  • Sicheres Auftreten verantwortungsbewusst
  • Flexibel und Zuverlässig
  • Vollumpfänglich Feuerwehrtauglich nach FwDV7 
  • Bereitschaft bei Bedarf im Alarmdienst (24 Std.) zu übernehmen

» Unser Angebot

  • Besoldung bis A10 Laufbahngruppe 1.2 LBesG NRW, sofern die Voraussetzungen nach §14, erfüllt sind
  • Verantwortungsvolle Aufgabe im Tagesdienst, bei Bedarf im Alarmdienst (Vertretung Urlaubsszeit usw.) 
  • Fachlehrgänge und  Fortbildungsmöglichkeiten werden angeboten

» Ihre Zukunft bei uns

Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von über 60 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und mehr als 12.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden.

» Ihre Zukunft im Detail

Die Kolleginnen und Kollegen der Werkfeuerwehr Uniklinik sind rund um die Uhr mit mindesten zehn Funktionen im Dienst, damit im Notfall schnellstmögliche und professionelle Hilfe geleistet werden kann. Unterstützt wird die Werkfeuerwehr von rund 47.000 Rauchmeldern.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier


Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Menschen mit Behinderungen sind uns willkommen und werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt.

Der Arbeitsbereich ist für die Besetzung mit Teilzeitkräften grundsätzlich geeignet.

Franz-Josef Alshut
+49 221 478-84701
https://www.uk-koeln.de
Bewerbungsfrist: 10.03.2024
Universitätsklinikum Köln AöR
PA10
Geschäftsbereich Personal
Job-ID: 00004398
50937 Köln