zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Vollzeit; unbefristet
Vergütung nach EG Kr 8a TV-L

» Ihre Aufgaben

  • Grund-, Behandlungs- und spezielle Pflege von Patientinnen und Patienten im Fachbereich
  • Assistenz bei ärztlichen Untersuchungen, Eingriffen und Therapien
  • Umsetzung betrieblicher (Qualitäts-)Standards unter den aktuellen gesetzlichen, medizinischen, fachlichen, hygienischen und patientenorientierten Aspekten
  • Dokumentation der pflegerischen Leistungserbringung (PPR, u. ä.)
  • Nach abgeschlossener Einarbeitung Übernahme von regelmäßigen Rufbereitschaftsdiensten

» Ihr Profil

  • Staatsexamen oder staatlich anerkannte Prüfung in der Krankenpflege/Kinderkrankenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege/Kinderkrankenpflege

» Unser Angebot

  • Eine verantwortungsvolle Mitarbeit in einem Unternehmen der Hochleistungsmedizin
  • Unterstützung durch Serviceassistenz, Wund-, Schmerz- und Case Management
  • Vielfältige Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung durch Fort- und Weiterbildung
  • Wohnheimmöglichkeiten, Kindertagesstätte, JobTicket (VRS)

» Ihre Zukunft bei uns

Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außenuniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden.

» Ihre Zukunft im Detail

Die moderne und komfortable Dialysestation, bestehend aus 14 Bettenplätzen, ist mit den modernsten Therapiegeräten ausgestattet und kann dadurch und durch die große Erfahrung und Kompetenz des Behandlungsteams fast das gesamte Spektrum der Nierenersatz- und extrakorporalen Therapie bieten.

Die Patientinnen und Patienten werden während der Dialysebehandlungen von erfahrenen Pflegekräften betreut und täglich von einem kompetenten Dialysearzt visitiert. Damit die Zeit auf der Dialysestation für die Patientinnen und Patienten angenehm verläuft, stehen TV-Geräte an jedem der 14 Bettplätze in hellen und großzügig geschnittenen Behandlungsräumen zur Verfügung.

Durch die enge Zusammenarbeit mit dem Kuratorium für Heimdialyse (KfH) und der Organisation "Qualität in der Nephrologie (QiN)" können die Nierenersatzverfahren und somit auch die Dialysebehandlung immer an die neuesten Empfehlungen und den aktuellen technischen Stand angepasst und optimiert werden.

Es erwartet Sie eine individuelle 6-monatige Einarbeitung in alle extrakorporalen Behandlungsverfahren und ein engagiertes, sympathisches Team in einem fortschrittsorientierten, leistungsstarken Klinikumfeld.


Menschen mit Behinderungen sind uns willkommen und werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt.

Der Arbeitsbereich ist für die Besetzung mit Teilzeitkräften grundsätzlich geeignet.

Frank Möbus
+49 221 478-4471
https://www.uk-koeln.de
Universitätsklinikum Köln AöR
PA13
Geschäftsbereich Personal
Job-ID: V000000243
50937 Köln