zum 1. Januar 2021
Vollzeit; befristet für 3 Jahre nach WissZeitVG
Vergütung nach TV-Ä

» Ihre Aufgaben

  • Betreuung von schwerstkranken Palliativpatientinnen und -patienten und ihrer Angehörigen im spezialisierten ambulanten Versorgungsbereich (SAPV) als Teil eines engagierten, multiprofessionellen Teams

» Ihr Profil

  • Abgeschlossene Facharztweiterbildung
  • Zusatzqualifikation „Palliativmedizin“
  • Klinische Erfahrung im Bereich der stationären oder ambulanten Palliativmedizin oder gleichwertige Erfahrungen
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit, gutes Einfühlungsvermögen und Teamgeist
  • Führerschein Klasse B (PKW-Führerschein)

» Unser Angebot

  • Eine Mitarbeit in der Lehre und Teilnahme an wissenschaftlichen Arbeiten z.B. mit dem Ziel der Dissertation/Habilitation werden umfassend gefördert

» Ihre Zukunft bei uns

Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden.

» Ihre Zukunft im Detail

Im Rahmen der Weiterentwicklung des Zentrums für Palliativmedizin der Uniklinik Köln suchen wir Verstärkung für unser Team.

Das Zentrum für Palliativmedizin der Uniklinik Köln verfügt über eine 15-Bettenstation, einen Konsiliardienst und ein ambulantes Palliativteam (SAPV). Das ambulante Team versorgt den linksrheinischen Teil der Stadt Köln.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier.


Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Menschen mit Behinderungen sind uns willkommen und werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt.

Der Arbeitsbereich ist für die Besetzung mit Teilzeitkräften grundsätzlich geeignet.

Priv.-Doz. Dr. Heidrun Golla / Dr. Uta Welling
+49 221 478-3361
https://www.uk-koeln.de
Bewerbungsfrist: 25.10.2020
Universitätsklinikum Köln AöR
PA24
Geschäftsbereich Personal
Job-ID: 00001960
50937 Köln