zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Vollzeit; unbefristet
Vergütung nach TV-L bis EG 6

» Ihre Aufgaben

  • Dokumentationsaufgaben
  • Administrative / pflegerische Aufnahme von stationären Patientinnen und Patienten
  • Koordination von Untersuchungen
  • Vorbereitung, Kontrolle und Sicherung der Patientendokumente
  • Ansprechpartner/in für an der Patientenversorgung beteiligte interdisziplinäre Berufsgruppen
  • Assistenz beim Legen von Venenverweilkanülen und Blutentnahmen
  • Ableitung von EKGs
  • Eigenständiges Erledigen von übertragenen Aufgaben im stationären Bereich
  • Telefondienst, Betreuung der Leitstelle
  • Unterstützung der Mitarbeiter/innen in der Pflege und in der Administration

» Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten bzw. Arzthelfer/in oder vergleichbare medizinisch-pflegerische 3-jährige Ausbildung (z.B. Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflege, Medizinisch-technische Assistenz)

» Unser Angebot

  • Ein aufgeschlossenes, kompetentes und engagiertes Team bietet Ihnen eine individuelle Einarbeitung und Entwicklung in einem hochspezialisierten und leistungsstarken Klinikumfeld
  • Eine verantwortungsvolle Mitarbeit in einem Unternehmen der Hochleistungsmedizin
  • Unterstützung durch Serviceassistenz, Wund-, Schmerz- und Case Management
  • Vielfältige Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung durch Fort- und Weiterbildung
  • Wohnheimmöglichkeiten, Kindertagesstätte, JobTicket (VRS) und vieles mehr

» Ihre Zukunft bei uns

Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden.

» Ihre Zukunft im Detail

Der interdisziplinäre herz- und thoraxchirurgische Pflegebereich im Herzzentrum enthält, aufgeteilt in zwei Stationen, insgesamt 65 Betten.

Die Herz- und Thoraxchirurgie umfasst im Schwerpunkt die prä- und postoperative Patientenversorgung bei Bypass- und Herzklappenoperationen, Herz- und Lungentransplantationen sowie Herzunterstützungssystemen (Assist Devices). Minimalinvasive Operationsmethoden wie auch die Implantation von Schrittmachern und Defibrillatoren kommen hier ebenfalls zum Einsatz. Die Patientinnen und Patienten werden postoperativ mit einer modernen Monitoranlage überwacht. Zusätzlich gibt es einen kardiologischen Bereich, in dem hauptsächlich Patientinnen und Patienten vor und nach Herzkatheter- Untersuchungen versorgt werden.

Ein aufgeschlossenes, kompetentes und engagiertes Pflegeteam bietet Ihnen eine individuelle Einarbeitung und Entwicklung in einem hochspezialisierten und leistungsstarken Klinikumfeld.

Das Team aus Pflegepersonal, Patientenservice, Therapeutinnen/Therapeuten und Ärztinnen/Ärzten zeichnet sich durch große Empathie, Individualität und Kompetenz aus, um jedes Kind und deren Bezugsperson individuell und in Ausnahmesituationen professionell zu unterstützen.

Die Tätigkeit erfolgt in der Kernarbeitszeit montags bis freitags von 8.00-16.00 Uhr, sowie an Samstagen abwechselnd mit weiteren Stationsassistentinnen oder Stationsassistenten.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier.


Menschen mit Behinderungen sind uns willkommen und werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt.

Der Arbeitsbereich ist für die Besetzung mit Teilzeitkräften grundsätzlich geeignet.

Dennis Nano
+49 221 478-32466
https://www.uk-koeln.de
Universitätsklinikum Köln AöR
PA13
Geschäftsbereich Personal
Job-ID: 00002783
50937 Köln